Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Kennziffer: S531432

Werkstudent*in (m/w/div) - Human Resources

In direkter Zusammenarbeit mit unseren Referent*innen haben Sie die Möglichkeit, das Personalgeschäft in seiner ganzen Fülle kennenzulernen.

Ihre Aufgaben:
Unterstützung im Tagesgeschäft (Vertragserstellung, Zeugnisse und Bescheinigungen, On-/Off-Boarding-Prozesse, Ablage etc.) und in den Bereichen HR-Controlling und Recruitment
Mitarbeit in Personalprojekten, insbesondere in den Bereichen Recruitment, HR-Management und HR-Controlling
Recherchen zu ausgewählten HR-Themen, unter anderem im Bereich Arbeitsrecht
Unterstützung im Reporting (Statistiken, Auswertungen im Zeitmanagement etc.)
Terminabstimmung und entsprechende Kontrolle von Fristen und Pflege des Terminkalenders

Ihr Profil:
Immatrikulation an einer Hochschule für mindestens die Dauer der Vertragslaufzeit, Bachelor oder Master, idealerweise mit Bezug zu Wirtschafts- und/oder Rechtswissenschaften
Erste (auch durch Praktika erworbene) Büroerfahrung ist von Vorteil
Idealerweise Anwendererfahrung in Personalsoftware-, CRM- und/oder Controllingsystemen
Sicherer Umgang mit den MS-Office-Modulen
Deutsch auf Muttersprachenniveau und verhandlungssichere Englischkenntnisse
Sorgfältige, selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Diskretion und entsprechende Umgangsformen
Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und effektives Zeitmanagement

Wir bieten Ihnen:

Ein anregendes internationales Arbeitsumfeld sowie eine anspruchsvolle Aufgabenvielfalt
Als studentische*r Mitarbeiter*in haben Sie die Möglichkeit, Ihr theoretisches Wissen durch praktische Erfahrungen anzureichern
Sie erhalten zunehmend eigenverantwortliche Aufgaben und profitieren somit auch für Ihren weiteren beruflichen Lebensweg
Die Vergütung beträgt je nach Qualifikation 11,-- € pro Stunde ohne Bachelorabschluss oder 12,-- € pro Stunde bei Nachweis eines Bachelorabschlusses oder eines gleichwertigen Abschlusses
Dachterrasse für gemeinsame Pausen im Team
Wasser, Kaffee und Obstkorb für alle

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnnen bevorzugt eingestellt.