Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Kennziffer: S533536

Calltaker (m/w/d)

Wer die Sicherheit einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und gleichzeitig Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines innovativen Unternehmens sucht, für den sind wir genau der richtige Arbeitgeber. Von Potsdam aus sichern wir die ambulante medizinische Versorgung in Brandenburg und sind engagierter Interessenvertreter und Dienstleister für die über 4.200 ambulant tätigen Ärzte und Psychotherapeuten im Land Brandenburg. Für mehr als 400 Mitarbeiter und Auszubildende ist dies ein attraktives Arbeitsumfeld – und vielleicht ja auch bald für Sie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Unternehmensbereich Verträge/Forschung und Entwicklung, im Fachbereich KV RegioMed, vorerst befristet für zwei Jahre,

Calltaker (m/w/d) in Vollzeit, Teilzeit oder auf geringfügiger Basis

für die Koordinierungsstelle des ärztlichen Bereitschaftsdienstes am Standort Potsdam.

Ihre Aufgaben:

- serviceorientiertes Führen von eingehenden telefonischen Anfragen
- Vermittlung von eingehenden Patientenanfragen an die regionalen Strukturen im ärztlichen Bereitschaftsdienst
- PC-gestützte Abfrage und Erfassung von erforderlichen Informationen
- telefonisches Erteilen allgemeiner Auskünfte
- Sicherstellung des Informationsflusses zu den medizinisch ausgebildeten Disponenten

Ihr Profil:

- idealerweise erste Berufserfahrung im Call Center oder im Kundenservice
- sicherer Umgang mit den Standard-EDV-Anwendungen
- patienten- und serviceorientierte sowie selbstständige Arbeitsweise
- Sprachgewandtheit und Kommunikationsfähigkeit
- Flexibilität, hohe soziale Kompetenz sowie Einsatz- und Lernbereitschaft
- unbedingte Bereitschaft zur Tätigkeit zu Zeiten des ärztlichen Bereitschaftsdienstes (Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit)

Neben der Vergütung nach TV-L bieten wir vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung mit attraktiven Konditionen. Zudem gelingt Ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus stellen wir für Sie qualifizierte Schulungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement sicher. Ihre Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterstützen wir mit dem Angebot eines Firmentickets.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige über unser Karriereportal. Wir setzen uns für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Außerdem begrüßen wir die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen. Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns (Art. 13 und 14 DSGVO) können Sie bei uns einsehen.