Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S708137

Teamer_in/ Betreuer_in (m/w/d) +PDF

Du bist mindestens 18 Jahre alt, interessierst dich für Kinder- und Jugendarbeit, reist gerne und hast im Sommer noch nichts vor? Du willst neue Erfahrungen in der Organisation und Betreuung von Ferienfahrten in ganz Deutschland und Europa sammeln? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir suchen motivierte Menschen, die in den Sommerferien als Teamer_innen Kinder und Jugendliche betreuen und ihnen vielfältige Freizeitaktivitäten zu ermöglichen. Bei uns hast du die Chance, dich als ehrenamtliche_r Jugendgruppenleiter_in ausbilden zu lassen, um Ferienreisen im Anschluss qualifiziert und im Team mitzugestalten.

Das bieten wir Dir:
• kostenlose Anreise, Unterkunft, Verpflegung und Versicherung
• praktische Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe, Basis-Qualifikationen und Kompetenzen in der Kurzzeitpädagogik
• Zeugnis/ Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeit
• Jugendleiter_innen-Karte (JuLeiCa) mit 3 Jahren Gültigkeit
• Teilnahme an Ausflügen und Workshops
• die Möglichkeit, andere junge, interessante Menschen kennenzulernen
• die Möglichkeit, dich über die Ferienbegleitung hinaus aktiv bei den bei den Jungen Humanist_innen einzubringen und an Angeboten teilzunehmen
• eine Aufwandsentschädigung für deinen Einsatz (Übungsleiterpauschale, steuerfrei bis 3000€/Jahr)

Auf unserer Website findest du die Übersicht über unsere Reisen und Aktionen in diesem Jahr:
Dein Interesse wurde geweckt?
Nachdem du dieses ausgefüllt und abgesendet hast, melden wir uns bei dir.


Wir freuen uns dich kennenzulernen!