Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S713147

Servicekraft (m/w/d) für japanisches Teehaus gesucht

Japanisches Teehaus sucht Servicekraft (m/w/d)auf 450€ Basis.


Du bist zuverlässig, freundlich, fleißig und aufgeschlossen und hast Lust in angenehmer Umgebung zu arbeiten? Unser japanisches Teehaus ist Teil eines japanischen Gartens und sucht noch Aushilfskräfte (m/w/d) auf 450 € Basis.

Die Arbeitszeiten sind vorwiegend am Wochenende und an Feiertagen von 11 bis 19 Uhr; 1-2 Tage pro Woche; Lohn: 10€/Std. plus Trinkgeld; Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung.

Tätigkeiten:
Bestellungen aufnehmen,
Tee zubereiten,
servieren,
kassieren

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Kurze Bewerbung mit LL an die angegebene E-Mail-Adresse.