Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S720915

Studentische Mitarbeit administrative Tätigkeiten (m/w/d)

Der Forschungsbereich Mobilität sucht


am Arbeitsort Berlin ab baldmöglichst

eine*n studentische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) mit gültiger Immatrikulation

für 80 Stunden/Monat, zunächst befristet bis 31.12.2021,
mit der angestrebten Option auf Verlängerung.



Aufgaben:
Administrative Tätigkeiten zur Unterstützung des Forschungsbereichs und bei dessen Projekten, u.a.:

- Unterstützung bei Versandarbeiten,
- Unterstützung bei der Erstellung von Berichten,
- Teilnehmenden-Managament von Veranstaltungen,
- Gastgeberschaft von digitalen Veranstaltungen,
- Arbeit mit Datenbanken,
- Unterstützung bei Marketing und Kommunikation.



Anforderungen:

- immatrikulierte*r Student*in an einer Universität oder Fachhochschule, gerne auch Studienanfänger*innen,
- teamfähiges Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe,
- routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen,
- gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache.




Die Vergütung richtet sich je nach Qualifikation nach der gültigen Gesamtbetriebsvereinbarung wie folgt:

13,89€/Std.: Student*innen mit einem der Aufgabenstellung dienenden Hochschulabschluss oder einer einschlägigen abgeschlossenen Berufsausbildung.

11,13€/Std.: Student*innen ohne Hochschulabschluss und ohne einschlägige Berufsausbildung.



Schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) werden bei sonst gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis 01.08.2021 über unser Online-Bewerbungsformular.