Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S735008

Nachtwachen auf Honorarbasis (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Sie sind Ansprechpartner*in für die Bewohner*innen in der Zeit zwischen 19 und 2 Uhr / bzw. 22 und 5 Uhr
Sie dokumentieren die Ereignisse während der Nachtschicht
Sie arbeiten eng mit dem pädagogischen Team zusammen und führen Vorgraben aus
Sie überwachen die Einhaltung der Hausordnung (Nachtruhe, Besuchszeiten, etc.)
Sie nehmen an Dienstberatungen des Gesamtteams teil
Das bieten wir Ihnen:

überzeugende Arbeitsbedingungen und Freude an mitgebrachten Gestaltungsideen
einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
Ihre Fähigkeiten:

Sie haben eine wertschätzende Grundhaltung und verfügen über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Einfühlungsvermögen
Sie sind sensibel im Umgang mit den individuellen Bedarfen der Bewohner*innen
Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbständig
Sie haben nach Möglichkeit bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen
Sie sind bereit auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten