Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S746007

Leitung Förder-AG Mathematik (m/w/d) auf honorarbasis

Wer hat Lust und Zeit
unsere Mathematik-Förder-AG durchzuführen?
Wann: in der Schulzeit montags (oder mittwochs) von 14.30 - 15.30 Uhr
Wo: Schule Potsdam
Was: grundlegende Inhalte der Grundschule wiederholen und vertiefen – gern anschaulich und handlungsorientiert ;-)
(Materialien und Budget für Anschaffungen vorhanden)
Warum: Einige unserer Schülerinnen und Schüler haben eine Dyskalkulie und/oder Schwierigkeiten, die Inhalte im Mathematikunterricht zu verstehen. Manchen fehlen Grundlagen für mathematisches Verstehen.
Für wen: 3 bis max. 8 Schüler:innen der 7./8. Klasse nehmen an der AG regelmäßig teil.
Wofür: Wir bieten
➤ Anschluss an ein freundliches und motiviertes Team
➤ die Möglichkeit, eigenständig mit Schüler:innen zu arbeiten
➤ Begleitung und Reflektion
➤ einen Honorarvertrag (20 €/Mal)