Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S754582

Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)Bereich digitale Bürge

Du unterstützt die Projektmanager*innen im Online-Team bei der Organisation, Durchführung sowie bei der inhaltlichen Auswertung von Beteiligungsprojekten. Unsere Plattform: die von unserem Team entwickelte Dialogzentrale. Zu deinen Aufgaben gehört die vorbereitende Konfiguration, redaktionelle Betreuung sowie Online-Moderation und Auswertung von Online-Dialogen. Zusätzlich hilfst du uns bei Recherche, Testen von Plattformen vor dem Live-Gang und Dokumentation.

Bei uns erhältst du Einblicke in alle Phasen des Projektmanagements und die Praxis der digitalen Bürgerbeteiligung und kannst spannende Vorhaben im Bereich der Stadtentwicklung, Umwelt, Mobilität und Gesellschaft mitgestalten.

Was du mitbringst
• ein laufendes Studium (zum Beispiel der Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Stadtplanung, Geografie, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium, bei dem du Anknüpfungspunkte zu unseren Tätigkeiten siehst)
• erste Erfahrung in der Online-Redaktion
• eine präzise Arbeitsweise – auch beim Schreiben von Texten
• idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einem oder mehreren CMS (gerne Drupal), auf jeden Fall aber Interesse, dich in unsere Dialogzentrale und ihre Funktionen hineinzufuchsen
• Sicherheit im Umgang mit Microsoft Word, Excel und PowerPoint, gern auch über die Standardfunktionen hinaus
• Zuverlässigkeit, Teamgeist und Freude an der Arbeit zu Themen mit gesellschaftlicher und politischer Relevanz
• Bereitschaft sowohl im Home-Office als auch im Berliner/Bonner Büro zu arbeiten

Vorteilhaft zudem sind
• Interesse an digitalen Produkten und Softwareentwicklung
• Erfahrung im Projektmanagement
• Kenntnisse von Grafik-Programmen wie InDesign und Illustrator
• Erfahrung in der Online-Moderation und der Moderation von kleinen Work-shops
• Erfahrung mit quantitativen und qualitativen Auswertungen sowie MAXQDA

Was wir dir bieten
• Vergütung in Anlehnung
• Werkstudentenjob mit bis zu 20 Stunden/Woche
• Sinnvolle Arbeit mit positiven gesellschaftlichen Effekten
• Einblick in Software- und Produktentwicklung
• Praktische Erfahrung und Offenheit für neue Ideen
• Wirklich nette Kolleg*innen und eine offene Unternehmenskultur