Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S755309

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Umsetzung des P

Wir sind seit mehr als 30 Jahren als anerkannter freier Träger der Jugendarbeit in verschiedenen sozialen Bereichen aktiv.

Für eine unserer Kooperationsschulen in Berlin-Spandau suchen wir ab Januar 2022
eine Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Umsetzung des Programms
‚Stark trotz Corona‘
In Teilzeit, 20-Std./Woche -befristet-

Ab Januar 2022 wird im Rahmen des Programms ‚Stark trotz Corona‘ eine Sozialpädagogische Fachkraft in Teilzeit an einer Schule eingesetzt, deren Aufgabe es ist, einzelne Schülergruppen in ihrer psychosozialen Entwicklung zu unterstützen und verschiedene Förderangebote zu initiieren. Unterstützt wird die Sozialpädagogische Fachkraft von einem multiprofessionellen Team an der Schule.
Ihr Profil:
• Sie haben Erfahrung in der Lern- und psychosozialen Begleitung von Kindern und Jugendlichen
• Sie sind StudentIn, haben eine staatliche Anerkennung zur/zum ErzieherIn oder verfügen über einen (sozial)pädagogischen Hochschulabschluss
• Sie haben Spaß im Umgang mit und in der Betreuung von Jugendlichen
• Sie schätzen die Arbeit im Team und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Professionen
• Sie sind flexibel, engagiert und kreativ

Ihre Aufgaben:
• Sie konzipieren pädagogische Angebote zur Förderung von SchülerInnen der Sekundarstufe I und II und setzen diese um
• Sie beraten und unterstützen SchülerInnen in schulischen Konfliktsituationen, bei der Bewältigung persönlicher Probleme und beim Abbau persönlicher und psychischer Belastungen
• Sie gestalten offene Freizeitangebote im außerunterrichtlichen Bereich zur psychosozialen Unterstützung der SchülerInnen

Wir bieten:
• Einsatz in einem interessanten und vielseitigen Arbeitsfeld
• Klare Strukturen und fachliche Unterstützung durch Team und Leitung
• Qualifikationsabhängige Vergütung (Einhaltung Mindestlohn)
• Raum für die Umsetzung eigener Ideen

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.