Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2021 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S757940

Mehrere Jobs im Camp Management International (m/w/d)

Wir suchen ab März oder April Menschen, die unser Team bereichern. Beginn und wöchentliche Arbeitszeit sind flexibel. Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Folgende Aufgabenpakete sind dabei zu vergeben:

1. Unterstützung Backoffice
2. Kundenkommunikation & Marketing
3. Logistik

Melde dich bei uns, wenn dich eines oder mehrere dieser Aufgabenpakete interessieren. Sie können von einer Vollzeitkraft oder auch von mehreren Teilzeitkräften übernommen werden.

Wir veranstalten einwöchige Feriencamps für Kids & Teens zwischen 6 und 15 Jahren in Berlin, Brandenburg und Niedersachsen. Wir sind als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe anerkannt und im Bereich der außerschulischen Bildung tätig. Das Besondere an unseren Camps: Sie finden auf Englisch, Französisch oder Spanisch statt. Sie werden von einem internationalen Team durchgeführt, die Betreuer*innen kommen aus aller Welt. Das Besondere an dem Job bei uns: Einblick und Mitarbeit in allen Bereichen des Camp Managements von der Planung über die Vorbereitung und Durchführung bis zur Nachbereitung!

Unterstützung Backoffice
(ab März / April, 20 bis 30 Stunden pro Woche bis Ende September)
• Mitarbeit in allen Bereichen des Backoffice: Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Feriencamps
• Aktualisierung und Aufbereitung von Informationsmaterialien für verschiedene Zielgruppen (z.B. Eltern, Teamer*innen, Supervision, Herbergsleitung)
• Aktualisierung und Erstellung von Campfoldern, Handbooks etc.
• Unterstützung der Akquise und Vorbereitung der internationalen Teamer*innen
• Einarbeiten von Informationen und Datenpflege in Excel-Tabellen
• Aktualisierung und Erstellung von Übersichten und Vorlagen in Word und Excel
• Ablage und Dokumentation von Korrespondenzen und Arbeitsabläufen
• Recherchetätigkeiten und Aufbereitung der Ergebnisse (z.B. für Website, Team)
• Übersetzungstätigkeiten für den internen Gebrauch (Deutsch-Englisch)
• Unterstützung bei weiteren leichten Bürotätigkeiten nach Bedarf

Kundenkommunikation & Marketing
(ab März / April bis Ende August, 10 bis 20 Stunden pro Woche)
• Bearbeitung von Kundenanfragen per Telefon und E-Mail vor und während der Camps
• Bearbeitung von Buchungsanfragen im online Buchungssystem
• Aktualisierung und Aufbereitung von Elterninformationen und weiteren schriftlichen Informationen für Kund*innen und Interessierte
• Mitarbeit bei der Aktualisierung der Website
• Unterstützung im Bereich Marketing und Social Media (v.a. facebook)
• Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Kundenbefragungen

Camp Logistik
(ab Juni bis Ende August, 10 bis 20 Stunden pro Woche)
• Unterstützung der organisatorischen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Training Camps
• Regelmäßiger Austausch mit dem internationalen Team zu organisatorischen und logistischen Fragen
• Koordination des Materialeinsatzes für die Camps
• Koordination des Transports von Team und Material
• Detailabstimmung mit Camporten, Caterern und Anbietern von Aktivitäten während der Camps
• Nachbereitung inkl. Inventur

Du passt zu uns und zu dem Job, wenn du dich in folgenden Aussagen wiederfindest:
• Du bist strukturiert, sehr gut organisiert und verfügst über ausgeprägte Koordinationserfahrung mit Blick für Details
• Du hast Interesse an einem vielfältigen Aufgabenfeld und bist zugleich bereit, auch Routinearbeiten gewissenhaft zu erledigen
• Deine Freund*innen bezeichnen dich als geduldige und empathische Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit (v.a. wichtig für den Bereich der Kundenkommunikation)
• Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Die gängigen Office Programmen, v.a. Word und Excel, beherrscht du problemlos
• Du hast bereits erste Erfahrungen in der Beratung und/oder Werbung gesammelt (nur wichtig für das Aufgabenpaket Kundenkommunikation & Werbung)
• Du hast ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl und erledigst die dir übertragenen Aufgaben selbständig mit Sorgfalt und Zuverlässigkeit
• Du bist neugierig, voller Ideen und hast Lust auf neue Herausforderungen – und zugleich macht es dir nichts aus, da anzupacken, wo gerade Not ist
• Du suchst einen Minijob, Teilzeitjob oder Vollzeitjob ab März oder April?

Was wir dir bieten:
• Direkte Anbindung an die Geschäftsführung und damit tiefer Einblick in alle Prozesse und Aufgaben der Camp Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung
• Großer Gestaltungsspielraum und Raum für eigene Ideen und Kompetenzen
• Interkulturelle Erfahrungen durch die Arbeit und den Austausch mit einem internationalen Team
• Wertschätzende und menschenfreundliche Arbeitskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
• Flexible Arbeitszeiten
• Büroarbeitsplatz in Michendorf mit sehr guter Zuganbindung nach Berlin
• Möglichkeit zum Homeoffice
• Faire Vergütung im Rahmen unserer Möglichkeiten
• Eine langfristige Perspektive durch mögliche Übernahme nach der Saison (zunächst alle Verträge befristet bis Ende August oder September)