Stellen- und Bewerberverwaltung
Login:
Passwort:
 


Stellenbeschreibung

Wenn Sie an einem Angebot interessiert sind, bei dem jeweiligen Angebot auf " anfragen " klicken.

Bitte das kleine Feld freilassen und auf das darunter stehende Wort "abschicken" klicken.

Eine Bewerbung ist erst nach Erhalt des Vermittlungsscheines mit den Kontaktdaten der Firma möglich.

Wählen Sie bitte nur Angebote aus, bei denen Sie die vom Arbeitgeber geforderten Anforderungen (fachlich/sprachlich) erfüllen.

Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten per E-Mail. Diese befinden sich auf dem VERMITTLUNGSSCHEIN / Word-Dokument in der Anlage der Mail.

Gesendet an die E-Mail-Adresse, die Sie im Registrierungsformular eingegeben haben.

Bitte immer beide Dokumente in der Anlage öffnen.

Nachdem die Kontaktdaten an Sie gesendet wurden, wird/werden die ausgewählte/n Stelle/n gelöscht.

Danach bewerben Sie sich wie vom Arbeitgeber gewünscht (steht vorrangig auf dem PDF-Dokument/auch Anlage der Mail) beim / bei der Auftraggeber/in
Beachten Sie, die SB muss jedes Semester und je Bereich gesondert, vorgelegt werden. Bitte jetzt die für das SoSe2022 bei Ihren Daten hinterlegen, oder an jobs@studentenwerk-potsdam.de senden.

Kennziffer: S785951

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) mit Bachelorabschluss

Unser Angebot:
• spannende Herausforderungen und abwechslungsreiche Aufgaben in Bereichen der Betriebswirt-schaftslehre, Sport- und Gesundheitsmanagement
• interessante Einblicke in unsere multidisziplinäre Forschungsarbeit
• flexible Arbeitszeiten und eine gute Work-Life-Balance

Ihre Aufgabe:
• Begleitung und Unterstützung des Lehrstuhl-Teams bei Vorbereitungen und Durchführungen von Lehrveranstaltungen in Rahmen des Ko-UP Projekts
• Unterstützung bei der Ausrichtung gemeinsamer Workshops im Rahmen des Ko-UP Projekts
• Regelmäßige Pflege des Moodle-Kurses
• Unterstützung bei Mailings und sonstigen Kommunikationsmaßnahmen
• Datenbankpflege
• Recherchetätigkeiten

Ihr Profil:
• ein vorgeschrittenes oder abgeschlossenes Studium im Master
• sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse in Typo3 und Moodle-System sind erwünscht
• sehr gute Englischkenntnisse
• Organisationstalent und selbstständige Arbeitsweise